Geodätisches Institut (GIK)

Dr.-Ing. Xiaoguang Luo

 

Funktion Akademischer Mitarbeiter
Forschung und Projekte Bestimmung hochauflösender Wasserdampffelder mittels GNSS
Fusion von GNSS und InSAR zur Bestimmung der Wasserdampffelder
Erweiterung stochastischer Modellierung bei GNSS-Auswertung
Kontinuierliche Überwachung der GPS-Station am Black Forest Observatory (BFO)
Waveletanalyse topographisch-isostatischer Reduktionen von GOCE-Gravitationsgradienten
Forschungsinteressen Globale Navigationssatellitensysteme (GNSS)
  • Troposphärische Modellbildung
  • Stationsspezifische Einflüsse
  • Realitätsnahe Beobachtungsgewichtung
  • Modellierung physikalischer Korrelationen
  • Statistische Verteilung von GNSS-Beobachtungen

Statistische Testverfahren

  • Tests auf Stationarität
  • Tests auf Trendverhalten
  • Tests auf Unkorreliertheit
  • Tests auf Normalverteilung
  • Tests auf Homoskedastizität

Analyse im Zeit- und Frequenzbereich

  • Vondrák-Filter
  • Ausreißerdetektion
  • Regressionsverfahren
  • Wavelet-Transformation
  • AutoRegressive Moving Average (ARMA)-Prozesse
Publikationen Papers (25) | Vorträge (26) | Poster (13)

 

Berufliches Profil  
10/2001 - 06/2006 Studium der Geodäsie und Geoinformatik an der Universität Karlsruhe (TH)

Abschluss: Diplom-Ingenieur (Dipl.-Ing.)

Diplomarbeit: Bestimmung von hochauflösenden Wasserdampffeldern unter Berücksichtigung von GNSS-Doppeldifferenzresiduen. (Download)

Diese Arbeit wurde mit dem 27. Umweltpreis der Sparkassenstiftung ausgezeichnet. (Link)

07/2006 - 03/2007 Stipendiat der Graduiertenförderung des Landes Baden-Württemberg (LGFG)
Seit 04/2007 Mitarbeiter am Geodätischen Institut des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT)
14.02.2012

Abschluss: Doktor-Ingenieur (Dr.-Ing.)

Dissertation: GPS Stochastic Modelling - Signal Quality Measures and ARMA Processes. (Download)

Diese Arbeit wurde für die Publikation in der Buchreihe "Springer Theses - Recognizing Outstanding Ph.D. Research" ausgewählt. (Link)

 

   
   

 

Weitere Detail-Informationen sind innerhalb des KIT-Netzes erhältlich.