Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Postanschrift

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Campus Süd

Geodätisches Institut (GIK)

76128 Karlsruhe

Lieferanschrift

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Campus Süd

Geodätisches Institut (GIK)

Englerstr. 7, Geb. 20.40
76131 Karlsruhe

Willkommen am Geodätischen Institut (GIK)

Die folgenden Webseiten informieren Sie  über Forschung, Studium und Lehre am Geodätischen Institut.

Künftige Studierende weisen wir auf den Bachelor- und Master-Studiengang "Geodäsie und Geoinformatik" sowie auf die Web-Seite der Fachschaft hin.

Die Mitglieder des Geodätischen Instituts.

 

NEWS

Stellenausschreibung
Stellenausschreibung: wissenschaftlichen Mitarbeiters/Mitarbeiterin im Fachbereich Large Volume Metrology/Ingenieurvermessung mehr (pdf, 57 kb)
W3 Professur für Geodätische Erdsystemwissenschaft
Stellenausschreibung: W3 Professur für Geodätische Erdsystemwissenschaft In der KIT-Fakultät für Bauingenieur-, Geo- und Umweltwissenschaften – zugeordnet dem Bereich IV für Natürliche und gebaute Umwelt – ist zum 1. April 2018 die W3 Professur für Geodätische Erdsystemwissenschaft (Nachfolge Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Bernhard Heck) zu besetzen. Mit der Professur verbunden ist die kollegiale Institutsleitung des Geodätischen Instituts. mehr (pdf)
 
Stellenausschreibung
Stellenausschreibung: wissenschaftlichen Mitarbeiters/Mitarbeiterin (TV-L E13) im Fachbereich Large Volume Metrology / Ingenieurvermessung mehr (pdf)
Studierender der Geodäsie und Geoinformatik gewinnt Preis "3D Stadtmodelle" Die gemeinsame Kommission "3D-Stadtmodelle" der DGPF und der DGfK hat die Diplomarbeit ... weiter
 
Schwerefeldmissionen-Postersession am 01.12.2016
Schwerefeldmissionen-Postersession am 01.12.2016 Im Master Aufbaufach Schwerefeldmissionen haben 16 Studierende erstmalig im Studiengang GuG eine Postersession gestaltet. mehr
Resümee Uni für Einsteiger Tag 2016
Resümee Uni für Einsteiger Tag 2016 Schülerinnen und Schüler erleben den Studiengang Geodäsie und Geoinformatik hautnah. mehr
 
Frau Johnson (INTL), Preisträger Mazroob und Prof. Breunig (GIK) bei der Preisverleihung
Studierender der Geodäsie und Geoinformatik erhält DAAD Preis Zum ersten Mal wurden am KIT der Preis des Deutschen Akademischen Auslandsdienstes (DAAD) für ausländische Studierende zusammen mit dem Stipendium für engagierte internationale Studierende ausgeschrieben. mehr
Messung von Treibhausgasemissionen
Messung von Treibhausgasemissionen Das GIK unterstützt das Institut für Wasser und Gewässerentwicklung ... mehr