Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Illner, Michael: Publikationen

Veröffentlichungen

38.

Asal, R.; Illner, M.; Merkel, H.; Schenk, A.; Vetter, M. (2014): Geodätische Beiträge zum Aufbau eines Überwachungsnetzes für die Innenstadt Staufen. Messtechnik im Bauwesen - Ernst & Sohn Special März 2014 -, S. 11-15, Ernst & Sohn Verlag für Architektur und technische Wissenschaften GmbH & Co. KG, Berlin.

37.

Illner, M. (2010): Geodätische Deformationsmessungen an der Linachtalsperre/Südschwarzwald. Messtechnik im Bauwesen - Ernst & Sohn Special Februar 2010 -, Ernst & Sohn Verlag für Architektur und technische Wissenschaften GmbH & Co. KG, Berlin.

36.

Illner, M. (2010): Die Überwachung der Linachtalsperre als Teilprojekt der Hauptvermessungsübungen III. Universität Karlsruhe, Schriftenreihe des Studiengangs Geodäsie und Geoinformatik, Band 2010,3, Universitätsverlag Karlsruhe. (pdf)

35.

Illner, M. (2008): Konzept und Ergebnisse von Deformationsmessungen an der Linachtalsperre. ZfV, 133. Jahrgang, Heft 5/2008, S. 302-311.

34.

Illner, M. (2007): Möglichkeiten des GPS - Einsatzes und der GPS - Weiterverarbeitung. Beiträge zum Fortbildungsseminar „Ausgleichungsrechnung -Theorie und aktuelle Anwendungen aus der Vermessungspraxis-“ am 5. Oktober 2006, Universität Karlsruhe (TH), Schriftenreihe des Studiengangs Geodäsie und Geoinformatik 2007, 4. (pdf)

33.

Illner, M. (2007): Bezugs- und Koordinatensysteme. Beiträge zum Fortbildungsseminar „Ausgleichungsrechnung -Theorie und aktuelle Anwendungen aus der Vermessungspraxis-“ am 5. Oktober 2006, Universität Karlsruhe (TH), Schriftenreihe des Studiengangs Geodäsie und Geoinformatik 2007, 4. (pdf)

32.

Illner, M.; Knöpfler, A. (2006): Exemplarische Untersuchungen zur Genauigkeit des SAPOS - HEPS Dienstes in Baden-Württemberg. Beiträge zum 66. DVW-Seminar am 21. u. 22. Februar 2006 in Darmstadt: GPS und GALILEO: Methoden, Lösungen und neueste Entwicklungen, Schriftenreihe Band 49 / 2006, Wißner Verlag, S. 71-90.

31.

Illner, M. (2002): RTK-Messungen für genaue Ingenieuranwendungen. In: Heck, B.; Illner, M. (Hrsg.): GPS 2002: Antennen, Höhenbestimmungen und RTK-Anwendungen. 57. DVW-Seminar, Karlsruhe, 16.-17. September 2002, DVW-Schriftenreihe, Band 44 (2002), Wittwer, S.47-64.

30.

Illner, M. (2002): Investigations concerning the reliability and the external accuracy of GPS Real-Time Measurements. Paper presented to the XXII FIG International Congress, April 19-26 2002, Washington, DC, USA, published by Mira CD-ROM Publishing 314-776-666. (Artikel als pdf)

29.

Benner, M.; Illner, M.; Trenkle, J.; Zick, W.; Zimmermann, J. (2002): Vermessungstechnische Ingenieurleistungen beim Bau der Neuen Messe Karlsruhe: Genauigkeits- und Zuverlässigkeitsaspekte von GPS-RTK Messungen. Ingenieurblatt für Baden-Württemberg, 48. Jahrg., März/April 2002, S.51-63.

28.

Dinter, G.; Illner, M. (2001): Höhenbestimmung mit GPS am Beispiel von Pilotprojekten aus Baden-Württemberg. Huep, W. (Hrsg.): Beiträge zum 52. DVW-Seminar GPS-Trends und Realtime-Anwendungen am 5. und 6. Juni 2000 an der FH Stuttgart, Hochschule für Technik. DVW-Schriftenreihe, Band 41 (2001), S.88-110. (Artikel als pdf)

27.

Saburi, J.; Angelakis, N.; Jäger, R.; Illner, M.; Jackson, P.; Pugh, K.T. (2000): Height Measurement of Kilimanjaro. Survey Review, 35, 278 (October 2000), S.552-562.

26.

Illner, M.; Walter, St.; Zick, W. (2000): Millimetergenaue „rollende“ GPS Speicherbecken-Überwachung. Das Magazin der Leica Geosystems, Reporter 45, 2000, S.14–15.

25.

van Mierlo, J.; Illner, M. (1998): Statistische Grundlagen und Modelle für die Weiterverarbeitung von GPS-Ergebnissen. DVW-Mitteilungen- Landesvereins Baden-Württemberg-, Heft 2, Stuttgart 1998, S.84-108.

24.

Dinter, G.; Illner, M.; Jäger, R. (1997): A Synergetic Approach for the Transformation of Ellipsoidal Heights into a Standard Height Reference System (HRS). In: Gubler, E. / Hornik, H. (Hrsg.): Proceedings of the EUREF-Symposium at Ankara, May 22-25 1996, Veröffentlichungen der Bayerischen Kommission für die Internationale Erdmessung, Heft 57, S.198-217.

23.

Heck, B.; Illner, M.; Jäger, R. (1995): Deformationsanalyse zum Testnetz Karlsruhe auf der Basis der terrestrischen Nullmessung und aktueller GPS-Kampagnen. In: Geodätisches Institut der Universität Karlsruhe (Hrsg.): Festschrift für Heinz Draheim zum 80. Geburtstag, Eugen Kuntz zum 70. Geburtstag, Hermann Mälzer zum 70. Geburtstag, S.75-91.

22.

Illner, M. (1995): Aspekte der Planung von GPS-Projekten. In: GPS-Leistungsbilanz '94: Beiträge zum 34. DVW-Seminar 5.-7.10.1994 am Geodätischen Institut der Universität Karlsruhe (TH). Schriftenreihe des DVW im Verlag Konrad Wittwer, Bd. 18, 1995, S.49-60.

21.

Illner, M. (1995): GPS-Integration nach Lage und Höhe. In: GPS-Leistungsbilanz '94. Beiträge zum 34. DVW-Seminar 5.-7.10.1994 am Geodätischen Institut der Universität Karlsruhe (TH). Schriftenreihe des DVW im Verlag Konrad Wittwer, Bd. 18, 1995, S.349-365.

20.

Illner, M. (1995): GPS-Systembeschreibung. In: GPS-Leistungsbilanz '94. Beiträge zum 34. DVW-Seminar 5.-7.10.1994 am Geodätischen Institut der Universität Karlsruhe (TH). Schriftenreihe des DVW im Verlag Konrad Wittwer, Bd. 18, 1995, S.32-48.

19.

Illner, M.; Jäger, R. (1995): GPS-Höhenintegration ins Landesnetz - Konzept und Realisierung im Programmsystem HEIDI. Allgemeine Vermessungs-Nachrichten 1/1995, S.1-18.

18.

Illner, M.; Kitter, J. (1994): AP-Netzbestimmung auf der Grundlage von GPS-Beobachtungen. SPN 2/94, 3. Jahrg., Juni 94, 1994, S.42-50.

17.

Illner, M.; Jäger, R. (1993): Ein Konzept zur Integration von GPS in Verdichtungsnetze - Modellbildung und Ableitung von zugehörigen Genauigkeits- und Zuverlässigkeitsmaßen. ZfV, 118. Jahrgang, Heft 11, 1993, S.552-574.

16.

Illner, M.; Jäger, R.; Leinen, S.; van Mierlo, J. (1991): GPS-Alps-traverse: Determination of an optimum session-/fiducial-point-design and processing strategy by simulation studies and theoretical investigations regarding sources of random and systematic errors with respect to precision, bias and sensitivity. In: Sonderforschungsbereich 108 (Spannung und Spannungsumwandlung in der Lithosphäre) Universität Karlsruhe (TH) Berichtsband 1990-1992, S. 665 - 693. Paper presented to the XX. IUGG General Assembly, 11-24 august, Wien, 1991.

15.

Schmitt, G.; Illner, M.; Jäger, R. (1991): Transformationsprobleme. DVW-Mitteilungen Landesverein Baden-Württemberg e.V., Sonderheft: GPS und Integration von GPS in bestehende geodätische Netze, 38. Jahrgang, 1991, S.125-142.

14.

Illner, M.; Klees, R. (1991): Auswertung von GPS-Beobachtungen und Ergebnisanalyse. DVW-Mitteilungen Landesverein Baden-Württemberg e.V., Sonderheft: GPS und Integration von GPS in bestehende geodätische Netze, 38. Jahrgang, 1991, S.58-89.

13.

Illner, M.; Klees, R. (1991): Aspekte der Planung von GPS-Projekten. DVW-Mitteilungen Landesverein Baden-Württemberg e.V., Sonderheft: GPS und Integration von GPS in bestehende geodätische Netze, 38. Jahrgang, 1991, S.30-57.

12.

Illner, M.; Klees, R. (1991): NAVSTAR-GPS: Systembeschreibung und Einsatzmöglichkeiten. DVW-Mitteilungen Landesverein Baden-Württemberg e.V., Sonderheft: GPS und Integration von GPS in bestehende geodätische Netze, 38. Jahrgang, 1991, S.9-29.

11.

Illner, M. (1991): Tunnelvermessung mit GPS - Planung, Durchführung, Ergebnisse. 25. DVW-Seminar: Anwendungen des Global Positioning Systems, 18.-19.2.91, Hannover, Schriftenreihe 2/1992, S.108-121, Deutscher Verein für Vermessungswesen e.V., Konrad Wittwer Verlag Stuttgart.

10.

Illner, M.; Kuntz, E. (1990): Investigations concerning the external accuracy of GPS measurements for a GPS basic network of a railway tunnel. Proceedings of the Second International Symposium on Precise Positioning with the Global Positioning System, Ottawa, Canada, Sept. 3-7, 1990, pp. 908-919.

9.

Illner, M.; Krebs, D.; Kuntz, E. (1990): Einsatz des NAVSTAR-GPS Systems zur Grundlagenvermessung eines Tunnelnetzes. Allgemeine Vermessungs-Nachrichten 97, 1990, S.41-60.

8.

Bleich, P.; Illner, M. (1989): Strenge Lösung der räumlichen Koordinatentransformation durch iterative Berechnung. Allgemeine Vermessungs-Nachrichten 96, 1989, S.133-144.

7.

Illner, M. (1987): Different Models for the Sequential Optimization of Geodetic Networks. Paper presented to the XIXth IUGG General Assembley, Vancouver, Canada, August 9-22, 1987, published in manuscripta geodaetica (1988) 13:306-315, Springer Verlag 1988.

6.

Illner, M. (1987): Beobachtungs- und Auswerteverfahren bei der Nutzung des Global Positioning System (GPS). Schriftlicher Beitrag zu dem Seminar: "Moderne Methoden der Positionsbestimmung" am 12.6.1987 an der FH-Karlsruhe.

5.

Illner, M. (1987): Ausgleichungs- und Optimierungsmodelle der Netzverdichtung. Allgemeine Vermessungs-Nachrichten 94, 1987, S.93-104.

4.

Illner, M. (1986): Anlage und Optimierung von Verdichtungsnetzen. Deutsche Geodätische Kommission, Reihe C, Heft Nr. 317, München, 1986.

3. Illner, M. (1986): Untersuchungen zur Datumsabhängigkeit der Lösungen des Designs zweiter Ordnung bezüglich Kriteriummatrizen. Zeitschrift für Vermessungswesen 111, 1986, S.57-70.
2. Illner, M. (1985): Some Considerations on the Third Order Design of Geodetic Networks. Proceedings of the 7th International Symposium on Geodetic Computations. Cracow, June 18-21, 1985.
1. Illner, M.; Müller, H. (1984): Gewichtsoptimierung geodätischer Netze. Zur Anpassung von Kriteriummatrizen bei der Gewichtsoptimierung. Allgemeine Vermessungs-Nachrichten 91, 1984, S.253-269.
  top

 

Vorträge

35.

2012: Ausgewählte Beispiele von Ingenieurprojekten des Geodätischen Instituts am KIT: Vortrag bei der Fachwissenschaftlichen Jahrestagung des DVW Landes-vereins Rheinland-Pfalz, 24. Mai 2012, Landstuhl.

34.

2012: Bericht zu den Auswertungen des Lagedeformationsnetzes Staufen. Vortrag beim Arbeitskreis „Hebungsrisse“ der Stadt Staufen am 22. Februar 2012, Staufen i. Breisgau.

33.

2007: Konzept und Ergebnisse von Deformationsmessungen an der Linachtalsperre - früher und heute. Vortrag auf Einladung der Bezirksgruppe Breisgau-Ortenau des Deutschen Vereins für Vermessungswesen am 17. Oktober 2007, Vöhrenbach/Südschwarzwald.

32.

2006: Möglichkeiten des GPS-Einsatzes und der GPS-Weiterverarbeitung. Beitrag zum Fortbildungsseminar „Ausgleichungsrechnung -Theorie und aktuelle Anwendungen aus der Vermessungspraxis-“ am 5. Oktober 2006, Geodätisches Institut Universität Karlsruhe (TH).

31.

2006: Bezugs- und Koordinatensysteme. Beitrag zum Fortbildungsseminar „Ausgleichungsrechnung -Theorie und aktuelle Anwendungen aus der Vermessungspraxis-“ am 5. Oktober 2006, Geodätisches Institut Universität Karlsruhe (TH).

30.

2006: Exemplarische Untersuchungen zur Genauigkeit des SAPOS-HEPS Dienstes in Baden-Württemberg. Beitrag zum 66. DVW-Seminar am 21.. u. 22. Februar 2006 in Darmstadt: GPS und GALILEO: Methoden, Lösungen und neueste Entwicklungen.

29.

2002: RTK-Messungen für genaue Ingenieuranwendungen. Beitrag zum 57. DVW-Seminar am 16. u. 17. September 2002 in Karlsruhe: GPS 2002: Antennen, Höhenbestimmungen und RTK-Anwendungen.

28.

2002: Investigations concerning the reliability and the external accuracy of GPS Real-Time Measurements. Paper presented to the XXII FIG International Congress, Session TS 5.11 Standards, Quality Assurance and Calibration, April 19-26, 2002, Washington, DC USA.

27.

2000: Höhenbestimmung des Kilimanjaro mit GPS. ARGEOS-Tagung am 9.12.2000, Universität Karlsruhe (TH).

26.

2000: Höhenbestimmung mit GPS am Beispiel von Pilotprojekten aus Baden-Württemberg. 52. DVW-Seminar: GPS Trends und Realtime-Anwendungen, 5. und 6. Juni 2000, FH Stuttgart Hochschule für Technik.

25.

1998: Modelle für die Weiterverarbeitung von GPS-Ergebnissen. Gemeinsames GPS-Seminar des Geodätischen Instituts der Universität Karlsruhe und des DVW Baden-Württemberg, 5. - 7. Oktober 1998, Karlsruhe.

24.

1997: GPS-Einsatz im Hinblick auf die amtliche Höhenbestimmung. DVW-Seminar LV-Baden-Württemberg: Erweiterte Einsatzgebiete von GPS. 14. Mai 1997 im Rahmen der CAT'97 Bau, Stuttgart.

23.

1996: Integration von GPS-Höhen in Gebrauchshöhensysteme. Sitzung des DGK-Arbeitskreises "Rezente Krustenbewegungen", 21.-22.11.96, München.

22.

1996: Ein Konzept zur Kontrolle, Qualitätsanalyse und Verfeinerung von Geoidmodellen im Rahmen der Integration von GPS-Höhen in Gebrauchshöhensysteme. Erste Geodätische Woche Stuttgart, 7.-11.Oktober 1996.

21.

1995: "GPS-Allgemeine Grundlagen und neuere wissenschaftliche Erkenntnisse". DVW-Bezirksgruppe Rhein-Neckar, 30.11.1995, Sinsheim.

20.

1995: "GPS-Weiterverarbeitung". GPS-Fortbildungsseminar der Vermessungsver-waltung des Saarlandes, 20.-23.3.1995, Saarbrücken.

19.

1995: "Planung und Durchführung von GPS-Messungen". GPS-Fortbildungs-seminar der Vermessungsverwaltung des Saarlandes, 20.-23.3.1995, Saarbrücken.

18.

1994: "GPS-Systembeschreibung". 34. DVW-Seminar, 5.-7.10.1994, Geodätisches Institut der Universität Karlsruhe.

17.

1994: "Aspekte der Planung von GPS-Beobachtungen". 34. DVW-Seminar, 5.-7.10.1994, Geodätisches Institut der Universität Karlsruhe.

16.

1994: "GPS-Integration nach Lage und Höhe". 34. DVW-Seminar, 5.-7.10.1994, Geodätisches Institut der Universität Karlsruhe.

15.

1994: "Einführung in die Grundprinzipien der GPS-Technik". BDB-Seminar am 8.3.94, FH-Karlsruhe.

14.

1994:"Planung, Messung und Auswertung von GPS-Projekten unter Berücksichtigung von Genauigkeits- und Zuverlässigkeitsaspekten". BDB-Seminar am 8.3.94, FH-Karlsruhe.

13.

1994: "Integration von GPS-Höhen in das Landesnetz". Vortrag innerhalb der wissenschaftl. Berichterstattung am GIK.

12.

1993: "GPS: Grundlagen und Bezugssysteme". Wichmann GPS-Seminar, 5.-6.Juli 1993, Wiesbaden.

11.

1993: "Genauigkeits- und Zuverlässigkeitsaspekte bei der Planung und Auswertung von GPS-Netzen". Wichmann GPS-Seminar, 5.-6.Juli 1993, Wiesbaden.

10.

1991: NAVSTAR-GPS: Systembeschreibung und Einsatzmöglichkeiten. GPS-Seminar am Geodätischen Institut der Universität Karlsruhe, 7.-8. Oktober 1991.

9.

1991: Auswertung von GPS-Beobachtungen und Ergebnisanalyse. GPS-Seminar am Geodätischen Institut der Universität Karlsruhe, 7.-8. Oktober 1991.

8.

1991: "Tunnelvermessung mit GPS - Planung, Durchführung, Ergebnisse-". 25. DVW-Seminar: Anwendungen des Global Positioning Systems, 18.-19.2.91, Hannover.

7.

1990: "Investigations concerning the external accuracy of GPS measurements for a GPS basic network of a railway tunnel." Second International Symposium on Precise Positioning with the Global Positioning System, Ottawa, Canada, Sept. 3 7, 1990.

6.

1989: "NAVSTAR-GPS:Beschreibung und Nutzung des Satellitenposi-tionierungssystems am Beispiel zweier Messkampagnen im Oberrheingraben (Testnetz Karlsruhe)." Vortrag am 31.1.89 im Rahmen des Geo-Kolloquiums der Uni Karlsruhe.

5.

1987: "Höhenbestimmung von zugänglichen und unzugänglichen Hochpunkten und Bauwerken". Vortrag am 19.11.87 an der FH-Karlsruhe.

4.

1987: "Grundsätzliche Überlegungen zu der Anlage geodätischer Netze." Vortrag am 19.11.87 an der FH-Karlsruhe.

3.

1987: "Different Models for the Sequential Optimization of Geodetic Networks". Vortrag bei der XIX. IUGG General Versammlung in Vancouver, Canada, August 9-22, 1987.

2.

1987: "Beobachtungs- und Auswerteverfahren bei der Nutzung des Global Positioning System (GPS)". Vortrag zu dem Seminar: "Moderne Methoden der Positionsbestimmung" am 12.6.87 an der FH-Karlsruhe.

1.

1985: „Some Considerations on the Third Order Design of Geodetic Networks”. 7th International Symposium on Geodetic Computations, Cracow, June 18-21, 1985.

  top

 

Interne Berichte

3.
Illner, M. / Walter, St. / Zick, W. (8/1999): GPS-Überwachungsmessungen am Hornbergbecken.
2.

Illner, M. / Dinter, G. / Jäger, R. / Schmitt, G. (2/1997): Entwicklung und softwaremäßige Realisierung eines allgemeinen Modells zur Überführung von GPS-Höhen in Gebrauchshöhensysteme

1.
Illner, M.; Kuhn, H.; Oefverberg, Th.; Heck, B. (8/1995): Nutzung des GPS bei der Aufnahme von Waldwegen.
  top

 

Mitherausgeber von Proceedings

2.
Heck, B.; Illner, M. (2002): GPS-2002: Antennen, Höhenbestimmungen und RTK-Anwendungen. Beiträge zum 57. DVW-Seminar, 16.-17.09.2002 am Geodätischen Institut der Universität Karlsruhe. Schriftenreihe des DVW im Verlag K. Wittwer, Bd. 44., 2002.
1.
Illner, M.; Heck, B. (1995): GPS-Leistungsbilanz '94. Beiträge zum 34. DVW-Seminar, 5.-7.10.1994 am Geodätischen Institut der Universität Karlsruhe. Schriftenreihe des DVW im Verlag K. Wittwer, Bd. 18., 1995.
  top

 

Buchbesprechungen

4.

Hennecke: Vermessungstechnik für Bauingenieure. Allgemeine Vermessungs-Nachrichten 97, S. 374-375. (1990)

3.

Schnädelbach, Ebner: Ingenieurvermessung 88. Allgemeine Vermessungs-Nachrichten 97, S. 40.(1990)

2.

Dresbach: PRISMA: Taschenbuch für das Vermessungswesen. Allgemeine Vermessungs-Nachrichten 95, S. 411-412.(1988)

1.

King, Masters u.a.: Surveying with GPS. Allgemeine Vermessungs-Nachrichten 95, S. 155.(1988)

  top

 

Kongressberichte

5.

2nd Internatioal Symposium on Precise Positioning with the Global Positioning System (GPS'90). Allgemeine Vermessungs-Nachrichten 98, 1991, S. 24-25.

4.

XIX. Generalversammlung der Internationalen Union für Geodäsie und Geophysik (IUGG), 9.-22. August 1987, Vancouver,B.C., Canada. Allgemeine Vermessungs-Nachrichten 94, 1987, S. 447-451.

3.

Anlage und Optimierung von Verdichtungsnetzen (Autorreferat). Allgemeine Vermessungs-Nachrichten 93, 1986, S. 164-165.

2.

CERN Accelerator School: Applied Geodesy for Particle Accelerators, 14.-18. April 1986, Genf. Allgemeine Vermessungs-Nachrichten 93, 1986, S. 422-424.

1.

III. Internationales Symposium über Deformationsmessungen mit geodätischen Methoden. Allgemeine Vermessungs-Nachrichten 89, 1982, S. 431-433.

  top