Geodätisches Kolloquium am KIT Sommersemester 2021

Donnerstag

29. April 2021

 

Dr.-Ing. Christoph Herrmann

Hexagon

 

Koordinatenmesstechnik im Maschinenbau – Anwendung, Kalibrierung und Unsicherheit

     

Dienstag

11. Mai 2021

um 10:00 Uhr
 

Prof. Yong-Sang Choi, Ph.D.

Ewha Womans University, Seoul, Korea

 

Estimating climate sensitivity by satellite remote sensing

 

 

     

Donnerstag

17. Juni 2021
 

DVW Baden-Württemberg e.V. Nachwuchsforum

Wie entsteht Berufsethik? – Ein empirischer Antwortversuch

Gesprächspartner: Uwe Ehrhorn (Vermessungsbüro Ehrhorn, Achim) und: Studierende des zweiten BSc Semesters,  "Geodäsie und Geoinformatik"

Moderation: Susanne Krüger (DVW BW), Michael Mayer (GIK/KIT)

     

Donnerstag

15. Juli 2021

 

Dr. Saverio Cambioni 

California Institute of Technology (Caltech)

Planetary Science and Machine Learning

Das Geodätische Kolloquium findet im halbjährigen Turnus statt. Mit Blick auf die Situation infolge der COVID-19-Pandemie haben wir gemeinsam mit den Vortragenden entschieden, die Inputs online in virtueller Form durchzuführen. 

Die Inputs finden, wenn nicht anders angegeben, um 16:15 Uhr online, per Videokonferenz, statt. Für die Zugangsdaten klicken Sie bitte auf die jeweiligen Veranstaltungslinks, die Veranstaltungsräume werden etwa eine Stunde vor der Veranstaltung freigeschaltet, der Link zeitnah am Vortragstag veröffentlicht.