Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Tutor*innen-Workshop für Betreuer*innen der Hauptübung im Fach Vermessung für BSc-Studierende der Architektur

Weiterführung der Workshopreihe für Lehrende und Lerende in GuG

Wie schon im SoSe2018 setzen sich auch in diesem Semester im Vorfeld der Unterstützung des Geodätischen Instituts für die Nachbardisziplin Architektur (Durchführung der „Hauptübung im Fach Vermessung External Link“) Lehrende und Lernende der Lehreinheit "Geodäsie und Geoinformatik" gemeinsam mit herausfordernden Situationen auseinander, um qualitativ hochwertigen Lehrexport als Arbeitsparadigma des Geodätischen Instituts sicherzustellen.

Im SoSe2018 wurde erstmalig im Rahmen von zwei thematischen Workshops das partnerschaftliche Lehr-Lernsetting erprobt und positiv evaluiert. Aufbauend auf theoretischen Grundlagen bzgl. Gruppenphasen (Modell nach Tuckman), Prinzip der Minimalen Hilfe, 4-Stufen-Methode wurden dabei Erwartungshaltungen und der Umgang mit herausfordernden Situationen thematisiert. Gleichzeitig konnte durch die von PEBA und BGU-Tandem durchgeführten Workshops das Team der Studierenden und das Team der Übungsleitenden enger zusammenwachsen.

In diesem Jahr wurde der Fokus auf die Perspektive der Teilnehmenden gelegt, um basierend darauf die Rolle als Tutor*in noch besser reflektieren zu können. Abschließend wurden Aspekte der Selbststeuerung aktiv erarbeitet.