Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Schwerefeldmissionen-Postersession am 01.12.2016

Im Master Aufbaufach Schwerefeldmissionen haben 16 Studierende erstmalig im Studiengang GuG eine Postersession gestaltet.

Im Vorlesungsteil der Lehrveranstaltung wurde das Grundwissen der Studierenden zum Themenkomplex Schwerefelddarstellung und Schwerefeldmissionen aufgefrischt bzw. ergänzt. In der dritten Vorlesungswoche erhielten die Studierenden zudem den Auftrag sich über ILIAS einer von vier „Forschergruppen“ zuzuordnen. Jede Gruppe hatte das Ziel sich aus drei speziell vorgegebenen wissenschaftlichen Publikationen ein Thema zu erarbeiten und in Form eines Posters fachkundig zu präsentieren. Zur Vorbereitung fanden mit den Betreuern jeweils zwei individuelle Treffen mit jeder Postergruppe statt. Dabei wurden wissenschaftliche Fragen erläutert und diskutiert aber auch Generelles zum Aufbau eines Posters vermittelt.

In der abschließenden Postersession stellte jede Gruppe in 5-7 Minuten ihr eigenes Poster vor. Danach hatten alle Gelegenheit die anderen Poster anzuschauen um mit den „Fachleuten“ zu diskutieren. Anschließend konnte jeder Studierende und anwesende Mitarbeiter das seines Erachtens beste Poster wählen, das mit dem „best poster award“ ausgezeichnet wurde