Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Geodätisches Kolloquium WS 2019/20

Im Geodätischen Kolloquium am KIT sprechen im Wintersemester 2019/2020

Donnerstag, 07.11.2019   Prof. Dr. Stephan Nebiker
Institut Geomatik, Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, Muttenz

Mobile 3D-Bildmesstechnik - von ersten Mobile Mapping Systemen zur cloudbasierten Visual Localisation
     
Donnerstag, 21.11.2019   Antrittsvorlesung von Prof. Dr.-Ing. habil. Hansjörg Kutterer
Geodätisches Institut, KIT Karlsruhe

Die Prozesse im Fokus – Integrierte Verfahren mit quantifizierten Unsicherheiten für die geodätische Erdsystemwissenschaft
     
Donnerstag, 05.12.2019   Prof. Dr. habil. Alexander Reiterer
Fraunhofer-Institut für Physikalische Messtechnik IPM und Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Institut für Nachhaltige Technische Systeme INATECH

Die Entwicklung von laser-basierten Multi-Sensorsystemen – Von der Idee zum anwendungsspezifischen Komplettsystem
     
Donnerstag, 09.01.2020   Univ. Prof. Dr.techn. Werner Lienhart
Institut für Ingenieurgeodäsie und Messsysteme, TU Graz

Moderne Bauwerksüberwachung in Zeiten von Big Data und Industrie 4.0
     
Donnerstag, 23.01.2020   Univ. Prof. Dr.-Ing. Hans Neuner
Insitut für Geodäsie und Geoinformation, TU Wien

Raumkontinuierliche Ansätze in der Ingenieurgeodäsie –Beiträge des Forschungsbereichs Ingenieurgeodäsie an der TU Wien

 

 

Die Vorträge finden jeweils um 16:15 Uhr im Fritz Haller Hörsaal, Geb. 20.40), Campus Süd, statt.

Im Anschluss an die Vorträge sind Sie herzlich eingeladen, bei einem Stehempfang mit den Vortragenden und Fachkollegen ins Gespräch zu kommen.
Etwaige Terminänderungen entnehmen Sie bitte der Institutshomepage: www.gik.kit.edu.

 

Karlsruhe, August 2019

 

Breunig Kutterer Hennes Hinz Cermak

 

 

Download des Flyers als PDF (1.711 KB)