Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Enwicklung eines Prüfhilfsmittels für Messarme mit kombinierter Antastung

Das GIK besitzt einen Nikon MCA II Gelenkmessarm inklusive handgeführtem Zeilen-laserscanner Nikon MMDx 100. Um dieses Messequipment bezüglich seiner Spezifikationen zu Prüfen gibt es verschiedene Normen und Richtlinien die hierbei zur Anwendung kommen können. Zu nennen sind die ASME B89.4.22, die VDI/VDE 2617 Blatt 9 oder die sich noch in der Entwurfsphase befindliche DIN EN ISO 10360-12. Sie beschreiben die Vorgehensweise bei der Überprüfung von beispielsweise der Antastabweichung welche hier untersucht wird. Dabei wird beispielsweise ein Messnormal oder eine Dreipunktauflage im Arbeitsbereich des Messarms an unterschiedlichen Positionen platziert und mit verschiedenen, von der Norm vorgegebenen, Armstellungen angemessen. Diese Einzelmessungen werden gemeinsam für die jeweilige Position ausgewertet und ergeben die Antastabweichung je Koordinatenrichtung für diese Position.

Um bestmögliche Unsicherheiten zu erhalten, werden besondere Prüfhilfsmittel (Nester) benötigt, die als Dreipunktauflage dienen.

Die Nester sollen für den weitreichenden Einsatz unter anderem folgenden Anforderungen erfüllen:

  • Gewährleistung einen identischen Punkt wiederholt anmessen zu können
  • stabiler Sitz eines Messtargets im Nest (magnetische Verstärkung)
  • keine Verdeckung des Messtargets durch das Nest
  • Multifunktionaler Einsatz für unterschiedliches Messequipment, Taster und Messtargets

Unter Beachtung dieser Anforderungen wurden die Prüfhilfsmittel entwickelt, produziert und validiert sowie zur Ermittlung der Antastabweichung des Nikon MCA II eingesetzt.

 

 Literatur (Auswahl)

  • American Society of Mechanical Engineers, "ASME B89.4.22-2004 Methods for Performance Evaluation of Articulated Arm Coordinate Measuring Machines" New York, 2005
  • VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik (GMA), VDI/VDE 2617 Blatt 9; Genauigkeit von Koordinatenmessgeräten Kenngrößen und deren Prüfung; Annahme- und Bestätigungsprüfung von Gelenkarm-Koordinatenmessgeräten, 2009.
  • Deutsches Institut für Normung e.V., „DIN EN ISO 10360-12 Entwurf," Beuth Verlag GmbH, Berlin, 2014.
  • Nikon Metrology NV, MCA II Gelenkmessarm Portable Produktivität, 2010.

 

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Peter Runge

Dr.-Ing. Christoph Naab

Sabine Mann